Logo Betreuungsstuben

Betreuungsstuben
Ronhof

Sonnendurchflutete Tagespflege im Knoblauchsland (Nürnberg, Fürth, Erlangen)

Die Tagespflege Ronhof sind eine Tagespflegeeinrichtung für Seniorinnen und Senioren im Knoblauchsland. In atemberaubenden Räumlichkeiten und unverwechselbarem Ambiente versorgt unser herzliches Team ältere Menschen aus Erlangen, Fürth und Nürnberg.

Mit unserem therapeutischen Einrichtungskonzeptes heben sich die Betreuungsstuben® Ronhof bei der validierenden Betreuung und aktivierendenden Pflege, insbesondere von Menschen mit einer anfänglichen oder fortgeschrittenen Demenz oder Parkinson-Krankheit, im Vergleich zu Tagespflegen, die sich ausschließlich auf rüstige Seniorinnen und Senioren spezialisieren, deutlich ab.

Die pflegewissenschaftliche Ausrichtung der GADV verfolgt das Ziel, durch einen fördernden Aufenthalt in der Tagespflege, durch (wieder) erworbene Alltagskompetenzen für das häusliche Umfeld bestmöglich vorbereitet zu sein und dieses so lange wie möglich zu erhalten.

Stimmen unserer Tagespflegegäste

Ansprechpartner

Sie sind aus Fürth oder Nürnberg und suchen eine Tagespflege, haben Fragen zum Konzept der Betreuungsstuben® und wünschen eine ausführliche Beratung?
Wir sind gerne für Sie da:
Petra Egerer – Verantwortlich leitende Pflegefachkraft (Betreuungsstuben Ronhof)
Petra Egerer
Leitende Pflegefachkraft

Tel.: +49 911 99 087 020
Fax: +49 911 70 100 790
ronhof@betreuungsstuben.de

Sie erreichen mich:
Mo – Fr: 07:30 Uhr – 16:30 Uhr
oder nach Terminvereinbarung

Tamara Ebert – Service und Abrechnung
Tamara Ebert
Verträge & Abrechnung

Tel.: +49 911 70 10 0790
Fax: +49 911 70 100 799
info@g-adv.de

Sie erreichen mich:
Mo – Fr: 07:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Therapeutische Tagespflege zwischen
Nürnberg und Erlangen

Besonders stolz sind wir in der Tagespflege Ronhof auf die therapeutisch-aktivierenden Elemente unserer Betreuungsstuben®, die unter Berücksichtigung der Biografie unserer Tagespflegegäste zur Stärkung der geistigen und körperlichen Fähigkeiten sowie zur Stabilisierung der Gefühls- und Gedankenwelt beitragen können.

Milieutherapie

Gruppen- und Einzelgespräche

Entspannungstechniken

Gedächtnistraining

Aktivierungs- und Beschäftigungstherapie

Um Vorbehalte der uns anvertrauten Menschen gegenüber dem Aufenthalt in einer Tagespflege zu vermeiden und den therapeutischen Nutzen zu verstärken, sind die Betreuungsstuben® freistehend und teilen sich weder das Grundstück noch das Gebäude mit einer vollstationären Pflegeeinrichtung. Darüber hinaus erinnert auch im Inneren der Tagespflege nichts an ein Altenheim oder ein Krankenhaus: Keine Großküche, keine langen Flure, keine sterilen Farben, keine unpersönliche Arbeitskleidung. Neben den optionalen Fachtherapien, wie z.B. Ergotherapie oder Sprach- und Schlucktherapie, legen wir großen Wert auf ein attraktives Freizeitprogramm, an dem unsere Tagespflegegäste zwischen den Mahlzeiten teilnehmen können. Im Vordergrund steht ein geselliger und kurzweiliger Aufenthalt sowie eine abwechslungsreiche Tagesgestaltung. Beliebte Klassiker, die einen Einblick in die Vielfalt unseres Programms bieten, sind
  • die Zeitungsrunde,
  • die Kochgruppe,
  • das Gärtnern im Außenbereich,
  • kreatives Gestalten,
  • Gymnastik,
  • Gesellschafts- und Brettspiele sowie
  • Ausflüge und Spaziergänge.

Während des Aufenthaltes übernimmt das Team der Betreuungsstuben Ronhof die vom Arzt verordnete Therapie, individuelle Pflege und ganzheitliche Betreuung der Tagespflegegäste. Selbstverständlich werden die Mahlzeiten (Frühstück, Mittagessen, Kaffee und Kuchen) von unserem Personal gemeinsam mit den Seniorinnen und Senioren in der Wohnküche vor Ort frisch zubereitet.

Tagespflege in der grünen Oase

Obwohl sich unsere Tagespflege im städtischen Fürth zwischen Nürnberg und Erlangen befindet, überzeugt die Nachbarschaft dennoch mit funkelnden Bächen, saftigen Wiesen und bunten Äckern: Eine grüne Oase, die je nach Jahreszeit herrlich blüht oder goldenen Glanz versprüht, lädt bei jedem Wetter zu ausgedehnten Spaziergängen mit unseren Tagespflegegästen ein.

Das Knoblauchsland ist aber nicht nur schön, sondern auch historisch bedeutsam. Trotz High-Tech-Landwirtschaft hat sich die altfränkische Kulturlandschaft seinen ländlichen Charme bewahrt. Die Landschaft zwischen Nürnberg, Fürth und Erlangen ist eines der größten zusammenhängenden Gemüseanbaugebiete in Deutschland. Überall ist die jahrhundertealte Geschichte spürbar, wie etwa an der mittelalterlichen Wehrkirche „St. Georg“ in Kraftshof, dem ehemalige patrizische Herrensitz „Schloss Neunhof“ oder dem Holzschuherschlösschen in Almoshof. Zauberhafte Veranstaltungen und Ausflugsziele eröffnen dem Wochenplan in den Betreuungsstuben® verschiedenste Möglichkeiten, unsere Besucher an der Schönheit des Standorts teilhaben zu lassen.

Auch unsere Tagespflegegäste finden: Durch die Kombination einer hervorragenden Anbindung über die A73 und einem Ausblick ins Grüne ist die Lage unserer Tagespflege ein echtes Juwel, die von Montag bis Samstag sowie an ausgewählten Feiertagen zwischen 07:30 Uhr und 16:30 Uhr zu vielseitigen Aktivitäten und gutem Essen einlädt.

Die notwendige Beförderung stellt unser Hol- und Bringservice sicher, der, unüblich für eine Tagespflege, über mehrere, eigene Kleinbusse verfügt und auch Plätze für Menschen im Rollstuhl vorhält. Unser Versorgungsgebiet erstreckt sich über das komplette Städte-Dreieck (Nürnberg-Fürth-Erlangen).

Vorteile und Leistungen der Betreuungsstuben® im Überblick:

Vorteile

Spezialisiertes Einrichtungs- und Betreuungskonzept
Qualifiziertes Fachpersonal mit Herz
Interdisziplinäres Team (Pflege, Betreuung, Therapie)
Generationsbewusste und demenzsensible (Innen-)Architektur
Freistehende Einrichtung (keine Pflegeheimanbindung)
Erstattung der Pflegeversicherung ohne Kürzung des Pflegegeldes
Sehr hohe Kundenzufriedenheit
Alles aus einer Hand (auf Wunsch auch häusliche Pflege und Fachtherapien)

Leistungen für Tagespflege-Gäste

Aktivierend-therapeutische Aktivitäten (z.B. Alltagspraktische Übungen, Erinnerungsarbeit, Gymnastik, Geruchs- und Geschmackstraining)
Zahlreiche Freizeitangebote (z.B. Gesellschaftsspiele, Kochen, Gärtnern, Singen, Ausflüge)
Umfassendes Getränke- und Verpflegungsangebot (Frühstück, Mittagsessen, Kaffee & Kuchen)
Gemeinsam, frisch zubereitete Mahlzeiten (Frühstück, Mittagessen, Kaffeeklatsch)
Medizinische Pflege (z.B. Medikamentengabe, Blutdruckmessung, BZ-Kontrolle)
Ärztlich verordnete Fachtherapien (Ergotherapie, Logopädie)
Kulturelle Veranstaltungen (z.B. Kirchweih, Ostern, Weihnachten)
Eigener Fahrdienst inkl. Rollstuhlplätze
Frisör und Fußpflege

Leistungen für pflegende Angehörige

Krankenbeobachtung
Angehörigenberatung und Pflegekurse
Unterstützung bei der Ein- und Höherstufung in einen Pflegegrad
Gemeinsame Termine mit Haus- und Fachärzten
Vermittlung von weiteren Hilfen

„Die Nürnberger müssten sich glücklich schätzen, Flandern und die Provence so nahe von ihren Toren zu haben.“

Öffnungszeiten

Besuchszeiten für
Tagespflegegäste
Montag
07:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Dienstag
07:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Mittwoch
07:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Donnerstag
07:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Freitag
07:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Sprechzeiten für
pflegende Angehörige und Betreuer*innen
Montag
09:30 Uhr bis 15:30 Uhr
Dienstag
09:30 Uhr bis 15:30 Uhr
Mittwoch
09:30 Uhr bis 15:30 Uhr
Donnerstag
09:30 Uhr bis 15:30 Uhr
Freitag
09:30 Uhr bis 15:30 Uhr
Sonderöffnungszeiten und individuelle Termine
Unsere Tagespflege in Fürth öffnet zusätzlich an ausgewählten Sonn- und Feiertagen (z.B. Ostermontag). Beratungsgespräche sind nach Terminvereinbarung auch außerhalb der Sprechzeiten möglich. 

Räume zum Wohlfühlen und Entspannen

Die einmalige Architektur unserer Tagespflege bietet atemberaubende Einrichtungsdetails, soweit das Auge reicht. Ein Highlight ist hierbei sicher unser imposantes Atrium im Eingangsbereich, das sich über zwei Stockwerke erstreckt und nach oben hin mit einer Glaskuppel abschließt.

Diverse Sitzgelegenheiten laden dazu ein, die am Himmel vorbeiziehenden Wolken zu beobachten. Das einfallende Tageslicht setzt den rustikalen Steinboden und die bunten Ölgemälde des „französischen Cafés“ in Szene. Von hier aus erhalten unsere Tagespflegegäste Zugang zu weiteren Räumen: dem „Kino“, der „Schlafstube“ und dem Herzstück der Betreuungsstuben®, dem Aufenthaltsraum. Die gesamte Einrichtung ist barrierefrei und rollstuhlgerecht.

Im Aufenthaltsraum, in dem ein Großteil des individuellen Tagesprogramms stattfindet, setzt sich die generationsbewusste Innenarchitektur fort. Edles Stäbchenparkett und sorgfältig ausgewählte Antiquitäten erzeugen eine behagliche Atmosphäre. Der Aufenthaltsraum lädt jedoch nicht nur zum gemütlichen Verweilen ein, sondern bietet zudem viel Platz für ein breites Spektrum an aktivierenden Beschäftigungsangeboten, wie etwa (Sitz-)Gymnastik, Gedächtnistraining oder handwerklichen Arbeiten.

Bodentiefe Fenster, die unsere Tagespflege in natürlichem Licht erstrahlen lassen, präsentieren die mühevoll angelegten Außenanlagen. Dazu gehört eine Holzterrasse, die ebenerdig auch für Tagespflegegäste im Rollstuhl befahrbar ist und von Kletterpflanzen romantisch beschattet wird, sowie ein Garten für Gärtnerarbeiten im Freien.

Sowohl das „Kino“ als auch die „Schlafstube“ werden für individuelle Therapien genutzt und bieten bei Bedarf Rückzugsmöglichkeiten. Das „Kino“ verfügt, wie der Name vermuten lässt, über eine Leinwand, auf die in regelmäßigen Abständen mit Popcorn und Getränk alte Filmklassiker oder moderne Reportagen über die Metropolregion (Nürnberg-Fürth-Erlangen) projiziert werden.

Da in unserer Tagespflege die Mahlzeiten gemeinsam mit den Seniorinnen und Senioren zubereitet werden, wurde unsere Wohnküche entsprechend großzügig gestaltet und technisch ausgestattet. Mehrere Kochfelder, eine große Kochinsel sowie eine Eckbank aus Echtholz lassen keine Wünsche offen. So lockt der Speiseplan mit fränkischen Delikatessen und rundet Tag für Tag den Aufenthalt in den Betreuungsstuben Ronhof mit leckeren Speisen ab.

weiterlesen Weniger anzeigen
Gemütliche Einrichtung in der Tagespflege Ronhof
Das Bild zeigt den Grundriss mit verschiedenen Räumlichkeiten der Tagespflege Betreuungsstuben Ronhof sowie einer großen Terrasse und der angeschlossenen Praxis für Logopädie und Ergotherapie.
Herzliche Unterhaltung einer Tagespflege Mitarbeiterin mit einer Klientin

Würdevolle Pflege und herzliche Betreuung

Tagespflegegäste aus Cadolzburg, Langenzenn, Großhabersdorf oder Zirndorf verbindet der Wunsch, ihre biografische Prägung bei der medizinischen und pflegerischen Versorgung berücksichtigt zu wissen.

Zum Beispiel durch

  • Kulturelle Veranstaltungen
  • (Nürnberger Christkindlesmarkt, Erlangener Bergkirchweih)
  • Regionale Speisen und Rezepte
    (Salzknöchle, Stadtwurst mit Musik)
  • Gesprächsthemen und Mottos
    (Fürther Flussbad, Gemüse aus dem Knoblauchsland)


Eine würdevolle Versorgung im Alter ist ein Grundbedürfnis aller Menschen und setzt in erster Linie eine empathische, professionelle Haltung des Pflegepersonals voraus. Doch ein herzlicher Umgang mit Seniorinnen und Senioren ist nicht alles. Wichtig ist neben dem „Wie“ auch das „Was“.

  • Wie: herzlich, respektvoll, geduldig
  • Was: validierend, therapeutisch, aktivierend


Da sich die medizinische Pflege in Einrichtungen, in denen die Expertenstandards des DNQP konsequent angewendet werden, auf einem hohen Niveau befindet, ist meist die psychosoziale Betreuung ausschlaggebende für das Maß an Ergebnisqualität – insbesondere bei der Begleitung von Menschen mit Demenz. Aus diesem Grund besteht unser Team der (therapeutischen) Tagespflege nicht nur aus Pflegefachkräften und Pflegehelfer:innen, sondern auch aus Logopäd:innen und Ergotherapeut:innen, die die fachliche Anleitung unserer Pflegehelfer:innen bzw. Betreuungsassistent:innen in therapeutischer Hinsicht ergänzen und selbst am Pflegeprozess tätig werden.

weiterlesen Weniger anzeigen

Machen Sie sich selbst ein Bild

Wir konnten leider keine Artikel zu diesem Thema finden.
Sie wohnen in Nürnberg, Fürth oder Erlangen, pflegen einen geliebten Menschen und benötigen Unterstützung, damit Sie Ihrem Beruf nachgehen können? Sie sind auf der Suche nach professioneller Pflege, herzlicher Betreuung und therapeutischen Angeboten für Ihren Angehörigen? Nutzen Sie Ihren Gutschein und besuchen Sie unsere Tagespflege im Knoblauchsland. Lernen Sie unser herzliches Team kennen und überzeugen sich von unserem Einrichtungskonzept. Sollten Sie weitere Fragen haben oder eine Beratung wünschen, rufen Sie uns gerne an. Wir freuen uns darauf, Sie in den Betreuungsstuben Ronhof begrüßen zu dürfen!

Sollten Sie weitere Fragen haben oder eine Beratung wünschen, rufen Sie uns gerne an. 

Sie wohnen in Nürnberg, Fürth oder Erlangen, pflegen einen geliebten Menschen und benötigen Unterstützung, damit Sie Ihrem Beruf nachgehen können? Sie sind auf der Suche nach professioneller Pflege, herzlicher Betreuung und therapeutischen Angeboten für Ihren Angehörigen? 

Nutzen Sie Ihren Gutschein und besuchen Sie unsere Tagespflege im Knoblauchsland. Lernen Sie unser herzliches Team kennen und überzeugen sich von unserem Einrichtungskonzept.

Sollten Sie weitere Fragen haben oder eine Beratung wünschen, rufen Sie uns gerne an. Wir freuen uns darauf, Sie in den Betreuungsstuben Ronhof begrüßen zu dürfen!

Es tut uns leid ...

… die Seite befindet sich im Aufbau. Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie zu diesem Thema mehr erfahren möchten.

Wir helfen
Ihnen gerne weiter!

Pflegegradrechner

Sie sind sich unsicher, ob der bestehende Pflegegrad der passende ist oder möchten ermitteln, auf welchen Pflegegrad Sie Anspruch haben? Mit unserem Pflegegradrechner erhalten Sie schnell eine erste Antwort.

Sie benötigen Unterstützung bei der Kostenerstattung?

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Kostenloser Schnuppertag

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail und erhalten Sie einen Gutschein über einen vollwertigen Besuchstag inkl. Verpflegung in der Tagespflege für sich oder Ihren Angehörigen.